Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen Facebook Gewinnspiel

a

Gewinnspiel Zeitraum:

Das Gewinnspiel beginnt am 24.11.2015 um 14 Uhr GMT und endet am 29.11.2015 um 14 Uhr.

Veranstalter:

Der Veranstalter des Gewinnspiels ist die KALEA GmbH.

Teilnahmebedingungen:

Teilnahmeberechtigt sind Personen mit Wohnsitz in Österreich oder Deutschland, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind. Es werden keine Gewinne an Teilnehmer unter 18 Jahren ausgeschüttet. Angestellte der KALEA GmbH bzw. deren Angehörige sowie sämtliche bei der Erstellung dieses Gewinnspiels beteiligten Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Drittpersonen ist nicht erlaubt.
Die Teilnahme ist unabhängig von der Inanspruchnahme von Dienstleistungen. Die Inanspruchnahme der vom Veranstalter angebotenen Dienstleistungen oder Kauf der Produkte erhöhen nicht die Gewinnchancen. Jeder Teilnehmer erklärt, alle an dem von ihm abgegebenen Beiträge die Rechte inne zu haben und durch die Veröffentlichung auf der Website von KALEA keine Rechte Dritter zu verletzen. Dies umfasst insbesondere fremde Urheberrechte oder Persönlichkeitsrechte. Der Teilnehmer stellt den Veranstalter von Ansprüchen Dritter aus Verletzung derartiger Rechte und den Rechtsverfolgungskosten frei. Die Beiträge dürfen nicht gegen Persönlichkeitsrechte Dritter verstoßen.
Die Teilnahme erfolgt über die Website der KALEA GmbH, indem der Teilnehmer ein Gedicht unter dem Gewinnspiel-Beitrag mittels der Kommentarfunktion postet. Aus allen Gedichten wird nach Ende des Gewinnspiels das laut der KALEA GmbH beste Gedicht gekürt. Der Gewinner wird von der KALEA GmbH per Email benachrichtigt und somit über seinen Gewinn informiert. Der Gewinner ist anschließend verpflichtet, seinen vollen Namen und Adresse per E-Mail an Maximilian.Frank@kalea.de.com zu senden, um den Anspruch an den Gewinn geltend zu machen und die Gewinnversendung einzuleiten. Sollte die Adresse nicht bis zum 31.11.2015 an die KALEA GmbH übermittelt worden sein, verfällt der Gewinn. Somit würde der Autor des laut der KALEA GmbH zweitbesten Gedichtes nach dem oben genannten Weg kontaktiert werden.
Jeder Teilnehmer kann beliebig viele Gedichte posten, dies steigert damit aber nicht seine Gewinnchance.

Preise:

Zu gewinnen gibt es einen Bier-Adventskalender der KALEA GmbH.

Inanspruchnahme der Preise:

Der Preis wird dem Gewinner durch den Postversand zugestellt. Zur Zusendung des Gewinnes wird die übermittelte Adresse des Gewinners verwendet. Die Richtigkeit der Anschrift muss vom Gewinner sichergestellt werden. Die KALEA GmbH haftet nicht für unzustellbare Pakete/Briefe aufgrund einer vom Gewinner falsch angegebenen Adresse.

Beendigungsmöglichkeit:

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Angaben von Gründen auszusetzen, vorzeitig zu beenden oder abzubrechen. Von diesem Recht wird insbesondere Gebrauch gemacht, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels aufgrund technischer oder rechtlicher Gründe nicht gewährleistet ist.

Verantwortlicher:

Jegliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Wettbewerb sind an die KALEA GmbH, Biberngasse 31, 5020 Salzurg zu entrichten.

Rechtsweg:

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Datenschutz:

Mit seiner Teilnahme willigt der Teilnehmer ein, dass seine übermittelten Daten ausschließlich zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels gespeichert werden. Nach Beendigung des Gewinnspiels werden die Daten gelöscht. Persönliche Daten werden nicht für kommerzielle Zwecke gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen. Sämtliche übermittelten Informationen unterliegen den Datenschutzbestimmungen des Veranstalters.

Anwendbares Recht:

Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich dem Recht der Bundesrepublik Deutschland sowie der Bundesrepublik Österreich.

Der Veranstalter behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Angaben von Gründen auszusetzen, vorzeitig zu beenden oder abzubrechen. Von diesem Recht wird insbesondere Gebrauch gemacht, wenn eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels aufgrund technischer oder rechtlicher Gründe nicht gewährleistet ist.