Verrückte Geschenksideen aus Bayern

IMG_0750Wer ein wirklich ausgefallenes Geschenk für Freunde & Familie sucht, ist mit einem Deggelbam mit Sicherheit sehr gut beraten.

Der witzige Einfall stammt aus Bayern, wo Albert Huber, Geschäftsführer und kreativer Kopf, seine “Deggelbamer” herstellt.

Die Idee dahinter ist simpel, doch genial: auf einem Miniaturbaum (bestehend aus nachhaltigen bayrischen Hölzern) ist ein leistungsstarker Magnet befestigt, welcher eine Anbringung von bis zu 40 Bierdeckeln ermöglicht: diese sollen die Krone eines Baumes suggerieren.

Fazit: Uneingeschränkte Kalea-Empfehlung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.